Dawn Patrol Carbon

Unser Dawn Patrol Carbon Powderboard wurde von unseren Ingenieuren als kompromisslose Freeridewaffe konzipiert. Mit diesem Freerideboard könnt ihr bei allen Bedingungen die man im Backcountry antrifft Gas geben. Der lange Powder-Rocker und die große Auflagefläche sorgen für unglaublichen Auftrieb und Speed im Tiefschnee, den ihr Dank Reverse Sidecut in meterhohe Spraywände umwandeln könnt.

Die Verbindung aus Reverse Sidecut mit moderatem Sidecut im Mittelbereich ergibt einen Shape, der bei high-speed extrem stabil und fehlerverzeihend ist, sich aber auch in engen Couloirs leicht manövrieren lässt. Flat Rocker und ein hartes Tail sorgen dafür, dass ihr auch die höchsten Drops immer sicher stompen könnt.

 

Dieses Board ist für Fortgeschrittene und Experten gedacht, die ihre Powderskills auf das nächste Level heben wollen und das alles zu einem Preis, den man bei anderen Herstellern für Einsteigerboards hinblättert.

Shape

Rocker & Taper

Der langgezogene Nose-Rocker, verbunden mit dem Early Rise knapp vor der Bindung, sorgen für einen flachen Anstellwinkel, die unseren Split- und Powderboards enormen Auftrieb verleihen. Der Taper, die Verjüngung des Boards von vorne nach hinten, arbeitet gemeinsam mit dem Tail-Rocker gegen das Abtauchen der Nose. 

Reverse Sidecut

Um bei einem aufgekanteten Board weiterhin einen flachen Anstellwinkel zu erhalten, haben wir bei unseren Boards Reverse Sidecuts verwendet. Dadurch können Turns sehr leicht eingeleitet werden und ein Verkanten wird effizient vermieden. 


Geometrie

Length (cm) 163 168
Nose Width (mm) 290 299
Waist Width (mm) 258 268
Tail Width (mm) 272 281
Turning Radius (m) 9.8 10.0
Stance Width (cm) 60 (54 - 66) 62 (56 - 68)
Setback (mm) 25 25 
Surface Area 4151 cm² 4519 cm²
Flex Medium - Stiff Medium - Stiff

Konstruktion

  1. Topsheet, Isosport
  2. Isospeed Belag 
  3. Glasfaser quadraxial
  4. Carbonlage biaxial
  5. Holzkern, Esche-Pappel vertikal laminiert
  6. ABS Sidewall
  7. Carbon biaxial 
  8. Glasfaser quadraxial
  9. Vibrationsdämpfendes Gummiband
  10. 360° umlaufende Stahlkanten

Holzkern - Esche-Pappel

Das Herz eines Snowboards ist der Holzkern. Wir verwenden zwei verschiedene Holzarten, vertikal laminiert, um die Eigenschaften unserer Boards genau auf unsere Wünsche abzustimmen. Pappel als leichteres, weicheres Holz, hilft uns das Gewicht unserer Freeride- und Splitboards niedrig zu halten und verfügt über sehr gute Dämpfungseigenschaften. Esche als härteres Holz verleiht den Boards die richtige Menge an Snap und Stabilität.

KOMPOSIT - CARBON-GLASFASER

In unseren normalen Modellen kommen hochwertige quadraxiale Glasfasergelege zum Einsatz, die sorgfältig für die gewünschte Torsionssteifigkeit und den gewünschten Flex spezifiziert wurden. 

Bei unseren Topmodellen verbauen wir Carbon, um das Gewicht unserer Powder- und Splitboards nochmal zu drücken, so dass euch mehr Power für die Abfahrt bleibt. Dafür verwenden wir eine Kombination aus leichten Glasfasermatten und Vollcarbonlagen. Diese Mischung bietet eine Extraportion Steifigkeit und Pop, so dass ihr auch die härtesten Lines shredden könnt, verfügt aber durch den Glasfaseranteil über hervorragende Dämpfungseigenschaften


Topsheet - Isosport

Wir verwenden nur Isosport Topsheets, da diese zu den haltbarsten Topsheets auf dem Markt gehören. Die hohe Kratzfestigkeit sorgt dafür, dass euer Board auch nach mehreren Saisons noch gut aussieht.

Belag - Isospeed IS 7200 

Bei uns kommen nur gesinterte Isospeed IS 7200 Beläge aus UHMW-PE zum Einsatz, die über hervorragende Gleiteigenschaften verfügen. Natürlich werden die Boards fertig gewachst und fahrbereit ausgeliefert.